Vor, während und nach einer Weltreise

ORGANISATORISCHES FÜR UNSERE 10-MONATIGE REISE

Ordnung ist das halbe Leben? Hmmm …
… bis zu einem bestimmten Grad mag das sicherlich stimmen, aber alle Eventualitäten kann man nicht in seine Planungen mit einbeziehen. Ein bisschen Abenteurergeist gehört zu einer Weltreise schon dazu. Hätten die alten Entdecker wirklich geglaubt, dass die Erde eine Scheibe ist und es am Rande derselben in den unbekannten Abgrund geht, wären sie wohl niemals losgesegelt.

Dennoch muss zu Hause einiges geregelt werden, bevor man die Segel setzen kann:

  • Haus bzw. Wohnung vermieten?
  • Wohin mit meinen Sachen?
  • Auto verkaufen oder die Versicherung dafür nur stilllegen lassen?
  • Lebensversicherung, Bausparer & Co. auf ein Minimum herabsetzen, prämienfrei stellen lassen oder gleich kündigen?
  • Job kündigen, in Bildungskarenz gehen oder eine Auszeit nehmen?
  • Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen?
  • Die Kinder aus der Schule nehmen?

Hier findet ihr unsere Erfahrungen und Tipps zum Thema Reisevorbereitung:

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s